Familiengottesdienst zu Erntedank

Familiengottesdienst zu Erntedank - © www.psalm117.at

"...etliches fiel auf felsigen Boden...". An unserer Kanzel ist in geschnitzten Bildern gezeigt, was so alles passieren kann, wenn Saat gelegt wird. Der "felsige Boden" aus der biblischen Geschichte wird im Bild mit unserem Dorf identifiziert. Wenn zwischen den Körnern beim Mahlen dann auf einmal Dornen, Dreck und Steine auftauchen, was soll dann daraus werden? Wieder einmal stehen Fragen zwischen Resignation, Abwarten bis hin zum eigenen Handeln im Raum. Kinder und Erwachsene haben die Geschichte im Gottesdienst aufgenommen, sind von Station zu Station in der Kirche unterwegs gewesen, um der aufgehenden Saat eine gute Ernte zu ermöglichen. Was da herausgekommen ist? Ein Familiengottesdienst, der (wirklich!) alle Sinne angesprochen hat.